Digitale Zeiterfassung ohne Grenzen

Effizient und immer aktuell

Auf einen Blick

Wer ist anwesend, wer fehlt? Woran wird im Moment genau gearbeitet? Und wo lässt sich die Produktivität innerhalb eines Teams noch steigern? Das sind Fragen, die sich immer mehr Personalverantwortliche angesichts zunehmend flexibler Arbeitszeiten und Zeitsouveränität ihrer Mitarbeiter einerseits und verschärftem Wettbewerb und den damit verbundenen, immer kürzeren Lieferfristen andererseits stellen.

Eine leistungsfähige Zeitwirtschaft liefert die notwendigen Informationen: auf Knopfdruck wissen, wer gerade wie lange an welchem Projekt arbeitet, alle Daten umgehend auswerten, ins Lohn- und Gehaltssystem einspeisen und aussagekräftige Analysen liefern. 

Eine beispielhafte Perspektive, in der sich der Anwender unterschiedlichste Zeitwirtschaftsinformationen zusammengestellt hat: Status der Mitarbeiter mit farbiger Anzeige der aktiven Zeitkonten sowie Stempelsätze und die daraus resultierenden Buchungen.

Personalverantwortliche haben jederzeit den Überblick über Salden, Fehlzeiten, Überstunden und Zuschläge – stets aktuell dank Online-Verarbeitung. Diese Transparenz liefert aussagekräftige Entscheidungsgrundlagen für das Management. Durch die Automatisierung werden zudem Datenpflege- und Routinearbeiten minimiert. Es bleibt mehr Zeit für die effiziente Steuerung der Mitarbeiter.

Die digitale Zeiterfassung von ATOSS Time Control ist die ideale Lösung für Unternehmen mit einer zunehmend mobilen und flexiblen Belegschaft. Lassen Sie Zeiten und Tätigkeiten da erfassen, wo sie anfallen – auch unterwegs. Es stehen vielfältige Möglichkeiten zur Auswahl: zum Beispiel Terminal, PC oder Smartphone. Die erfassten Daten werden sofort verarbeitet und nach definierten Vorgaben bewertet und verbucht. 

Die Weiterverarbeitung erfolgt nahtlos durch die Übergabe an Lohn- und Gehaltssoftware oder andere Fremdsysteme. ATOSS Time Control lässt sich in nahezu jede IT-Landschaft integrieren. Das browserbasierte Web-Frontend stellt die Funktionalität ohne Installation für die Mitarbeiter zur Verfügung.

ATOSS Zeiterfassung ist ein Modul der ATOSS Time Control, der Komplettlösung für effizientes Arbeitszeitmanagement. In der Cloud und On-Premise verfügbar.

ATOSS Zeiterfassung: mehr Transparenz, weniger Pflegeaufwand

Höhere Transparenz

  • Innovative Zeitkontentechnologie, die zeigt, wie sich die Arbeitszeit der Mitarbeiter zusammensetzt und wie produktiv das Personal arbeitet.
  • Online-Anzeige von Mitarbeiterinformationen, topaktuelle Daten durch sofortige Verarbeitung
  • Individuelle Darstellungen über den aktuellen Status der Mitarbeiter
  • Nutzung von Ampelkonten zur einfachen Visualisierung von Schwellenwerten.
  • Flexibel verwendbare Kostenstellen, z. B. pro Zeitkonto, Arbeitsplatz, Mitarbeiter (Stammkostenstelle) oder Erfassungsgerät.

Einfaches Handling

  • Tabellarische Übersicht relevanter Daten mit sofortigen Detailansichten sowie Erfassungs- bzw. Korrekturmöglichkeiten.
  • Assistenten zur Unterstützung bei wiederkehrenden Tätigkeiten, z. B. der Fehlzeitenassistent zum komfortablen Eintragen von Berufsschultagen.
  • Kalendarische Fehlzeitenverwaltung und Legende.
  • Drag & Drop für das Kopieren, Tauschen und Verschieben von Einträgen.
  • Tageseigenschaften für die einfache Steuerung von Abrechnungsdetails.
  • Stammdaten können mit Gültigkeiten versehen werden, damit bei der Neuberechnung beliebiger Zeiträume immer die jeweils zugehörigen Stammdaten als Berechnungsgrundlage, z. B. für Zuschläge oder Urlaubsansprüche, verwendet werden.

Abbildung komplexer Schichtmodelle

  • Einfache Definition von Zuschlagsregeln zur automatischen Zeitbewertung.
  • Dynamische Erkennung der Schicht aufgrund der Stempelzeitpunkte für kurzfristige Schichtmodelle ohne Planung.
  • Feste Zuordnung von Schichten und Arbeitszeitmodellen zu Mitarbeitern
  • Rollierende Schichtplanung über einen beliebig langen Zeitraum, z. B. 3-Schicht-Betrieb oder Mehrschicht über 6 Wochen.

Vielfältige Auswertungen

  • Mehr als 30 aussagekräftige, tabellarische und grafische Auswertungen, z.B. Monatsauswertungen, Kostenstellen-Auswertungen, Fehlzeitenübersichten, Salden oder Urlaubslisten.
  • Komfortable Bildschirmansicht und Druckmöglichkeiten.
  • Frei definierbare Salden für einfachere Analysen von Daten.
  • Exportierbare Auswertungen nach csv (Excel).
  • Zeitgesteuertes Versenden von Auswertungen per Email.